Was für ein Tag

Schon der Morgen lächelt wie ein Urlaubsgruß
und ich öffne ihm die Tür
die Leichtigkeit trägt heut ein Sommerkleid
und jeder Herzschlag gehört nur mir
Meine Sinne fliegen weit über´s Land
Ich atme und rieche den Wind
Heut spür ich einfach nur Freiheit
Heut fühl ich mich wie ein Kind


Was für ein Tag um loszufliegen
Ich breit die Arme aus und spring
Was für ein Tag um loszulassen
Wenn Alles in mir lebt und singt


Federleicht über Wiesen, über Wälder
ich schaukel hoch, so hoch ich nur kann
Ich lass mich fallen ohne Netz und ohne Boden
Denk nicht nach, komme einfach nur an
Im frühen Licht, dreh ich endlos meine Bahn
Und summend tönt in mir ein Lied
Heut spür ich einfach nur Freiheit
Heut fühl ich mich wie ein Kind


Was für ein Tag um loszufliegen
Ich breit die Arme aus und spring
Was für ein Tag um loszulassen
Wenn Alles in mir lebt und singt

 

Songtexte:

1. Unsre Erde
2. Jeder auf seinem Platz
3. Wir Beide
4. Licht und Schatten
5. Was für ein Tag
6. So wie ich bin
7. Nach vorne gehen
8. Ausgebrannt
9. Auch wenn ich Dich nicht sehe
10. Mondfrau
11. Soviel Fragen
12. Earth

Herzkraft - Ute Ullrich
Herzkraft
Herzkraft - Ute Ullrich
Ute Ullrich
 

HerzkraftMal sanft, mal kraftvoll

„Raus aus dem Kopf, hinein ins Herz“, das ist der Leitfaden des 2. Albums ‚“Herzkraft“, der sich durch 12 neue Songs, mal sanft, mal kraftvoll zieht.

weiter lesen